Forschung

Die empirische Forschungsarbeit von Bildungsgabe e.V. beschäftigt sich mit den bildungsrelevanten Grundlagen der Forschung und dem Spannungsfeld zwischen Forschungsinteressen, Bildungsqualität und der Einhaltung allgemeingültiger Normen und Werte. Im Zentrum des Interesses stehen dabei Fragen nach der Verantwortung von Bildungsmaßnahmen und ihren möglichen Auswirkungen auf den Einzelnen und die Gesellschaft. Beispiele für gesellschaftlich relevante Problemfelder der Bildungsforschung sind die Bereiche Armut und Soziales, sowie Migration und Integration.

Forschung im Bereich
„Bildung & Digitalisierung“

Unser Forschungsschwerpunkt hier beschäftigt sich mit entscheidungsunterstützenden Systemen zur qualitativen Verbesserung von Planungsprozessen sowie der Modellierung und Optimierung von Bildungsmaßnahmen unter Einbeziehung moderner Informationstechnologien

Forschung im Bereich
„Bildung & Integration“

Aktuell forschen wir mit innovativen Prozessen zur Verbesserung von Integrationsmaßnahmen. Wir forschen dabei mit Wissenschaftlern im Bereich der Migration sowie zu Konsens und Konflikt, zu gesellschaftlicher Teilhabe.